man-hand-smartphone-lakeOK, Windows Phone 7 war wohl ein Flop. Windows Phone 8 bzw. 8.1 ist schon um längen besser, konnte sich aber immer noch nicht richtig durchsetzen. Was mir eigentlich unverständlich ist, denn die systemübergreifende Synchronisation ist schon sehr praktisch. Verfolgen tut Microsoft dieses Konzept seit Windows 8.

Nun haben wir seit Sommer Windows 10 auf unseren PC´s und demnächst kommt es auch per Update auf unsere Smartphone´s. Da ich im Insiderprogramm angemeldet bin, kann ich sagen das bei mir zum jetzigen Zeitpunkt alle Systeme mit der selben Build (10586.36) laufen. Und ich bin zufrieden. Zufrieden und sehr überrascht, welches Potenzial in Windows 10 steckt. Wenn man sich einmal die Zeit nimmt sich auch näher damit zu beschäftigen, kann man viele neue Funktionen entdecken. Ich denke, viele urteilen einfach nur vorschnell ab. „Gefällt mir nicht, will ich nicht!“

Daran sind meiner Meinung und Erfahrung nach, viele sogenannte Verkaufsberater von Elektromärkten und Mobilfunkshop´s nicht ganz unbeteiligt. Ich habe oft den Eindruck gewonnen, hier wurde lieber empfohlen was einem selbst gut gefällt.

Nun wurde kürzlich Android 6 (Marshmallow) vorgestellt. Optisch keine Änderung, nur unter der Haube. Neu ist wohl, das man die Berechtigungen der Apps jetzt steuern kann. Super, kann Win10 Mobile auch, ist auch noch leichter zu finden. Vorinstallierte Apps die man nicht braucht und unnötig Speicherplatz beanspruchen, lassen sich aber immer noch nicht deinstallieren. Win10 Mobile kann ich selbst konfigurieren, wie ich es benötige.

Es gibt aber noch viele andere tolle Dinge unter Win10 die mir sehr gut gefallen.

Ich finde es zum Beispiel toll, das ich am PC hingewiesen werde, gerade einen Anruf auf dem Smartphone verpasst zu haben, wenn das Handy mal wieder auf lautlos gestellt ist.

Oder, das mir Win10 auf dem PC und dem Smartphone jeden morgen sagt, wenn es Zeit wird zu gehen um zur Arbeit zu kommen. Finde ich sehr praktisch, da ich schon oft in Gedanken war als ich gerade einen interessanten Artikel gelesen habe und die Zeit aus den Augen verlor. Hier habe ich auf dem Smartphone sogar die Möglichkeit, mir gleich eine Route anzeigen zu lassen. Windows Smartphone´s bringen ja seit Win8 bereits eine sehr gute Navigation mit. 🙂

Das ich über mein Netzwerk das Bild meiner XBox One auf meinen Laptop streamen kann, finde ich ebenfalls super. Dann gibt´s keinen Streit mehr um den Fernseher. 😉

Das sind nur einige von vielen Features an Windows 10 die mir sehr gut gefallen. Ich denke, man sollte dem System einfach mal eine Chance geben, sich ruhig mal die Zeit nehmen sich damit auseinander zusetzen. Vielfach liest man derzeit auch leider von negativer Presse. Liest man sich das aber genau durch, ist es für mich Meckern auf hohem Niveau.

Die Meinungen im aktuellen Lesertest von ComputerBild sprechen genau das Gegenteil, da die Lesertester sich genau mit den Geräten beschäftigen müssen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s